Sie sind hier

Kirchenasyl: Pfarrer und Pfarrerinnen vor dem Düsseldorfer Landtag

Veröffentlicht von asign-design am Freitag, 22. Februar 2013
Pfarrer und Pfarrerinnen bilden einen Menschenteppich vor dem Düsseldorfer Landtag.

Düsseldorf, 21.1.2000

Wanderkirchenasyl: Mit einer Mahn- und Gedenkwache in Form eines - Menschenteppichs - vor dem Düsseldorfer Landtag machen Pfarrer und Pfarrerinnen und Gemeindemitglieder auf die ungeklärte Situation der Flüchtlinge im Wanderkirchenasyl aufmerksam. Vor genau zwei Jahren begannen die nunmehr über 450 kurdische Fluechtlinge die Aktion des sogenannten Wanderkirchenasyls, um vor ihrer Abschiebung Zuflucht in Kirchengemeinden zu finden.