Sie sind hier

Arbeitslosigkeit

Armut in Köln: Essen für Arme und Obdachlose

Veröffentlicht von asign-design am Dienstag, 19. Februar 2013
Das Lobby-Restaurant bietet sozial Benachteiligten ein Mittagessen zu einem fairen Preis.

Köln, 10.2.1998

Im Lobby-Restaurant erhalten Obdachlose und Verarmte ein billiges Mittagsmenü. Arbeitslosigkeit, steigende Mieten etc. führen dazu, dass Armut in Großstädten wie Köln immer weiter zunimmt. Viele Menschen können sich keine reguläre warme Mahlzeit mehr leisten. Institutionen wie das Lobby-Restaurant bieten von Armut bedrohten Menschen die Möglichkeit, wenigstens eine warme Mahlzeit zu einem fairen Preis zu sich nehmen zu können.

RSS - Arbeitslosigkeit abonnieren